Endlich geht es richtig los!

Nach der Gründung am 28.07.2022 konnte die Digitale Schule FFB e.V. zügig ihre Arbeit aufnehmen. Bereits zum 01.08.2022 starteten wir, Janina Bodendörfer und Matthias Rohwedder in den neuen Geschäftsräumen in Fürstenfeldbruck.

Schon im ersten Monat ist es uns gelungen, eine langfristig tragfähige interne Infrastruktur aufzubauen, uns gründlich in die wichtigsten Themen einzuarbeiten und gute Kontakte nach außen zu knüpfen. Ergänzt wurde unser aktuelles Team zum 01.09.2022 von Franziska Spengler. Ein weiterer Mitarbeiter wurde bereits eingestellt und wird am 01.12.2022 unser Team vorerst vervollständigen.

Gemeinsam konnten wir in den letzten Wochen Termine mit den verantwortlichen Personen des Schulamts FFB sowie des Landratsamts FFB wahrnehmen, die auf eine fruchtbare und für die Schüler*innen, Lehrkräfte, Schulleitungen und übrigen Beteiligten im Landkreis gewinnbringende Zusammenarbeit hoffen lassen.

Außerdem stehen bereits die nächsten spannenden Termine an:

  • Am 20.09. und 21.09. besuchen wir die ersten Schulen in Puchheim, um diese bei der Auswahl geeigneter technischer Klassenzimmerausstattung zu unterstützen.
  • Am 29.09. werden wir uns als Team der Digitalen Schule FFB im Ausschuss für Kultur, Freizeit und Sport (KuFSA) des Landkreises FFB vorstellen.
  • Am 04.10. erfolgt eine vom Schulamt organisierte Vorstellung vor allen Schulleiter*innen und Systembetreuer*innen der beteiligten Grund- und Mittelschulen im Landkreis FFB.

Wir freuen uns sehr auf die bevorstehenden Termine und werden über deren Verlauf und Inhalt anschließend hier berichten!

Kategorie:

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.