Nach dem offiziellen Beschluss des Kreistags am 16.12.2021 konnten alle Beteiligten die Arbeit aufnehmen und mit Hochdruck an der Umsetzung des Kompetenzzentrums arbeiten. Möglich ist dieser schnelle Start v.a. durch das Engagement der Bürgermeister sowie des Landratsamtes.

Das Kompetenzzentrum wird in Form des Vereins “Digitale Schule FFB e.V.” sowie einer entsprechenden Zweckvereinbarung mit den Sachaufwandsträgern in die Praxis umgesetzt. Das Gründungsteam arbeitet derzeit v.a. an organisatorischen und personellen Themen. Parallel hierzu laufen bereits konkrete Abstimmungsgespräche mit den Kommunen. Im Sinne unserer Kinder und Jugendlichen ist hier eine breite Zustimmung und viel Unterstützung im gesamten Landkreis zu erkennen.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Kategorie:

Tags:

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.