Nach mehreren Sitzungen der 23 Landkreiskommunen sowie dem Landratsamt wurde heute ein erster Meilenstein in Form eines Grundsatzbeschlusses zur Gründung eines Kompetenzzentrums für digitale Bildung erreicht.

Aufgabe des neuen Kompetenzzentrums wird die ganzheitliche Unterstützung aller Schulen und Sachaufwandsträger bei der Digitalisierung sein. Hierbei geht es neben konzeptioneller und technischer Unterstützung auch um mediendidaktische Inhalte sowie um organisatorische Leistungen.

Für uns als Initiatoren des bisher ehrenamtlichen Projektes ist dieser offizielle Weg ein wichtiger Schritt in Richtung Professionalisierung und Institutionalisierung bei uns im Landkreis. Digitale Bildung ist eine weitreichende Aufgabe und muss von allen Mitgliedern der Schulfamilie aktiv gestaltet werden.

Für eine erfolgreiche und vor allem nachhaltige Digitalisierung unserer Schulen wird das Kompetenzzentrum eine wichtige Säule sein um die täglichen Herausforderungen gemeinschaftlich mit den Sachaufwandsträgern, den Schulen und dem Schulamt meistern zu können.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auch in der Pressemitteilung des Landratsamts: https://www.lra-ffb.de/aktuelles/pressemitteilungen/foerderung-der-digitalen-bildung-in-allen-schulen-im-landkreis-fuerstenfeldbruck-landrat-thomas-karmasin-unterstuetzt-die-gruendung-eines-neuen-kompetenzzentrums-digitale-schule

Kategorie:

Tags:

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.